Weitere Kategorien

spinner

Filter

Dachdeckermörtel

Dachmörtel & Dachdeckermörtel

spinner

Professionell das Dach eindecken – mit Dachdeckermörtel

Wenn es um Wände und Mauern geht, denkt man natürlich auch gleich an Mörtel, denn ohne den geht es hier nicht. Mörtel wird aber auch in vielen anderen Bereichen verwendet – so auch beim Eindecken des Dachs. Hier wird allerdings spezieller Dachdeckermörtel benötigt, der besonderen Anforderungen genügen muss. Im Onlineshop von Kemmler erhalten Sie nicht nur Dachdeckermörtel in unterschiedlichen Mengen und von verschiedenen Herstellern, sondern natürlich auch das passende Werkzeug und Zubehör. Werfen Sie doch einmal einen Blick in unser Sortiment und lassen Sie sich von der großen Auswahl an hochwertigen Produkten überzeugen.

Welche Eigenschaften muss Dachdeckermörtel besitzen?

Wie eingangs bereits erwähnt, muss Dachdeckermörtel besonderen Anforderungen genügen, denn schließlich soll er über viele Jahre Wind und Wetter widerstehen und dabei die Ziegel an ihrem Platz halten. Darüber hinaus muss er aber noch weitere Eigenschaften besitzen, sodass es bei der Verlegung von Dachziegeln unbedingt empfehlenswert ist, ausschließlich Dachdeckermörtel zu verwenden. Grundsätzlich können zwar auch andere Mörtelsorten eingesetzt werden, und viele werden die Dachziegel auch sicher fixieren. Mit der Zeit können jedoch Probleme auftreten, die dann durchaus häufiger schwerwiegend ausfallen. Die Mängel müssen dann aufwändig behoben werden, was in der Regel beträchtliche Kosten nach sich zieht. Wollen Sie also auf Nummer sicher gehen, empfiehlt es sich, beim Eindecken des Dachs in jedem Fall Dachdeckermörtel zu verwenden.

Dachdeckermörtel gehört zur Mörtelgruppe II, es handelt sich also um einen Kalkzement oder um einen hydraulischen Mörtel, mit dem eine Druckfestigkeit von 2,5 N/mm² erreicht werden kann. Zudem muss er hervorragende Klebe- und Haftungseigenschaften besitzen. Zu diesem Zweck werden in den meisten Fällen zementgebundene Fasern sowie Kunstfasern zugesetzt, die vor allem die Haftung an gebrannten Ziegeln verbessern. Die Kunstfasern sind außerdem in der Regel witterungsbeständig, um zum einen die Haltbarkeit des Mörtels zu erhöhen und zum anderen das Eindringen von Wasser zu verhindern. Die Fasern verbessern zusätzlich die Elastizität des Mörtels, denn bei äußerer Krafteinwirkung kann er sich verformen, ohne dass er sofort bröckelt oder reißt. Die große Elastizität in Verbindung mit der hohen Klebekraft ergibt dann noch eine weitere Eigenschaft, die Dachdeckermörtel zwingend besitzen muss: Zugfestigkeit. Die Druckeinwirkung auf Dachziegeln ist in der Regel relativ gering – durch Wind- und Sturmböen können allerdings enorme Zugkräfte auf die Ziegel und damit auch auf den Mörtel wirken, denen er natürlich widerstehen können muss.

Bei der Wahl eines passenden Dachdeckermörtels müssen Sie außerdem darauf achten, dass er frostbeständig und zugleich diffusionsoffen für Wasserdampf ist. Wäre der Mörtel nicht frostbeständig, würde er in der kalten Jahreszeit durch Regen und Schnee sehr schnell beschädigt und die Dachziegel würden an Halt verlieren. Außerdem muss Wasserdampf aus dem Dach durch den Mörtel an die Außenluft entweichen können – denn auch die beste Abdichtung kann nicht verhindern, dass geringe Mengen Wasser aus der Raumluft ins Dach dringen. Könnte diese Feuchtigkeit nicht entweichen, wären Schimmel oder noch deutlich schwerwiegendere Schäden am Dach vorprogrammiert.

Wie wird Dachdeckermörtel verarbeitet?

In der Regel wird Dachdeckermörtel als Trockenmörtel hergestellt, Sie müssen ihn also vor der Verwendung anrühren. Grundsätzlich funktioniert das bei Dachdeckermörtel nicht anders als bei anderen Mörtelarten, allerdings sollten Sie bei Dachdeckermörtel besonders genau auf die Konsistenz achten. Idealerweise sollte der Dachdeckermörtel sehr geschmeidig, trotzdem aber noch gut formbar sein. Ist der Mörtel zu flüssig, kann er auf der Dachschräge schnell verlaufen, ist er dagegen zu fest, passt er sich nur unzureichend an die Form der Dachpfanne an. Es ist daher sinnvoll, den Dachdeckermörtel erst etwas dicker anzurühren und ihn gegebenenfalls mit Wasser zu verdünnen. Alternativ könnten Sie zwar auch etwas Trockenmörtel zurückbehalten, um den angemischten Mörtel bei Bedarf anzudicken – treffen Sie auf Anhieb die passende Mischung, verschwenden Sie so aber Mörtel. Wird der Mörtel während der Verarbeitung wieder fest, können Sie ihn einfach mit etwas Wasser wieder geschmeidig rühren.

Bezüglich der benötigten Menge an Mörtel gilt die folgende Faustregel: Pro Ziegel werden zwischen drei und vier Liter Mörtel benötigt. Haben Sie wenig Erfahrung bei der Verlegung von Dachziegeln, sollten Sie eher etwas mehr Mörtel einplanen, während Profis oft sogar mit weniger als drei Litern Mörtel pro Ziegel auskommen. Beachten Sie außerdem, dass Dachdeckermörtel nur bei Außentemperaturen zwischen 5 und 30 °C verwendet werden sollte und dass der frisch aufgetragene Mörtel bis zum Aushärten vor direkter Sonneneinstrahlung, Regen und Frost geschützt sein muss.

Zubehör für die Verarbeitung von Dachdeckermörtel

Da Dachdeckermörtel in der Regel als Trockenmörtel erhältlich ist, benötigen Sie für die Verarbeitung natürlich eine Rührwanne und einen Rührstab sowie eine Kelle zum Auftragen des Mörtels. Zusätzlich lohnt es sich, eine etwas schmalere Kelle anzuschaffen, um den überschüssigen Mörtel zu entfernen, der unter den Dachziegeln hervorquillt. Das ist zwar nicht zwingend notwendig, aber zum einen gehen Sie so deutlich sparsamer mit dem Mörtel um und zum anderen hat das Dach am Ende ein einheitlicheres Erscheinungsbild. Darüber hinaus kann eine Plane sinnvoll sein, die das Dach nach Abschluss der Arbeit vor Witterungseinflüssen schützt. Diese muss allerdings so gespannt werden, dass der Mörtel weiter aushärten kann, und sollte zudem entsprechend gesichert werden, damit sie nicht vom ersten Windstoß vom Dach gefegt wird.

Dachdeckermörtel im Onlineshop von Kemmler kaufen

Kemmler bietet Ihnen ein reichhaltiges Sortiment an Dachdeckermörtel und passendem Werkzeug und Zubehör. Werfen Sie einen Blick auf unsere Angebote und lassen Sie sich von der erstklassigen Qualität unserer Produkte und den fairen Preisen überzeugen!