vinyl richtig zuschneiden

So gelingt es einen Vinylboden zu schneiden


Haben Sie sich für einen Vinylboden entschieden, kann es mitunter erforderlich sein, diesen beim Verlegen zuzuschneiden. Müssen Sie einen Vinylboden schneiden, ist das jedoch kein Hexenwerk und Sie müssen dazu kein Handwerksprofi sein. Ganz gleich, ob Sie sich dabei für einen Vinylboden aus Vollmaterial oder einen Klick Vinylboden auf einem HDF-Träger oder Kork entscheiden, die Anpassung bedarf lediglich einer guten Vorbereitung und der Auswahl der richtigen Werkzeuge. Vor allem an Wandabschlüssen oder Aussparungen kann es sein, dass Sie Ihren Vinylboden schneiden müssen. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Vinylböden und Klick Vinyl unkompliziert und schnell schneiden, sodass Sie in kürzester Zeit Ihren neuen Bodenbelag genießen und im Handumdrehen ein gemütliches Ambiente zaubern.

Was brauchen Sie, um Vinyl Platten zu schneiden?

Bevor Sie mit dem Vinylboden schneiden beginnen, legen Sie sich alle erforderlichen Materialien und Geräte bereit. Im Gegensatz zum Laminat schneiden benötigen Sie lediglich ein Cuttermesser als Werkzeug. Sie können ebenso eine Stichsäge nutzen oder einen speziellen Vinylschneider zum Einsatz bringen. Dazu aber gleich mehr. Ferner benötigen Sie noch einen Bleistift und einen Winkel.

VINYLBÖDEN MIT EINEM VINYLSCHNEIDER SCHNEIDEN

Ein spezieller Vinylschneider eignet sich zum Schneiden sowohl für Klebevinyl als auch für Klick Vinyl. Mit dem Gerät gelingen schnelle und exakte Schnitte ohne viel Aufwand und in kürzester Zeit. Selbst Materialstärken bis zu 11 mm lassen sich mühelos realisieren. Auf dem Markt gibt es manuelle und elektrische Vinylschneider. Manuelle Vinylschneider besitzen eine Klinge, die mittels Hebel zum Einsatz gebracht wird. Über die Hebelwirkung trennen Sie das Material an der gewünschten Stelle. An der Stärke des Bodenbelags orientiert sich entsprechend Ihr Kraftaufwand. Das Gerät bringt einen stabilen Stand mit und Sie können den Vinylboden oder die Vinylplatten immer ausreichend fixieren, damit beim Schneiden nichts verrutscht. Mit der manuellen Variante sind Sie zudem unabhängig von einer Stromquelle und somit mobil. Lärm und Schmutz fällt ebenso beim Vinylboden schneiden nicht an. Der elektrische Vinylschneider wird mit einem leistungsstarken Motor betrieben, mit dessen Hilfe Sie den Vinylboden schneiden oder das Klick Vinyl schneiden. Durch den Motorbetrieb ersparen Sie sich den körperlichen Einsatz und benötigen weniger Anstrengung und Zeit, selbst wenn es um große Flächen geht. Bedenken Sie beim elektrischen Vinylschneider jedoch, dass Sie eine Stromversorgung benötigen und es zu Lärm und Schmutz kommt.

Vinylboden schneiden

Beginnen Sie mit der Ausmessung des Raums und markieren Sie entsprechend die Stellen auf dem Vinly mit einem Bleistift, an denen der Schnitt erfolgen soll. Damit dieser gerade wird, legen Sie dazu den Winkel an und fahren an diesem mit dem Schreibgerät entlang. Setzen Sie einen ersten, minimalen Schnitt an der Markierung. Nehmen Sie anschließend den Winkeln zur Hand und schneiden Sie das Material entlang diesem durch. Je nach Materialstärke müssen Sie beim Vinylboden schneiden, eventuell auch etwas mehr Kraft aufwenden.

Klick Vinylboden schneiden

Ebenso einfach können Sie Klick Vinyl mit einem Cutter schneiden. Hierbei handelt es sich um Vinyl, das auf eine HDF-Trägerplatte oder Kork aufgebracht ist. Gehen Sie hier ähnlich wie beim Vinylboden schneiden vor. Zeichnen Sie mittels Winkel und Bleistift die Schnittstelle an. Ritzen Sie im Anschluss die markierte Stelle zum Klick Vinyl schneiden leicht an. Diese ist ihre Sollbrauchkante. Anders als beim Vinylboden schneiden, drücken Sie nun die Vinylplatte nach unten und brechen an der Sollbruchstelle das Klick Vinyl in zwei Teile. Am besten legen Sie diese dazu auf eine Tischkante. So gelingt beim Klick Vinyl schneiden eine saubere Kante. Ferner können Sie zum Trennen auch eine Zange nutzen.

Vinylböden und Klick Vinyl mit Kemmler finden und schneiden

Wir führen für Ihr Bauprojekt eine große Auswahl an eleganten Vinylböden und gleich dazu das perfekte Schneidewerkzeug zum Schneiden von Vinylboden oder Klick Vinyl. Bei der Auswahl sind wir auf Wunsch gerne persönlich an Ihrer Seite und unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihrer Renovierungsarbeiten. Schon seit vielen Jahren begleiten wir zuverlässig, mit höchster Expertise und Erfahrung Kunden im privaten und gewerblichen Bereich bei Bauvorhaben und der Innenraumgestaltung. Nutzen Sie Ihren Vorteil mit unseren Experten und lassen Sie sich unverbindlich beraten. Wir nehmen uns selbstverständlich Zeit für Ihr Anliegen.