KG 2000 R PP Übergangsrohr (Art. 775350)
Beispielbild. Farben können von der Darstellung auf dem Bildschirm abweichen.

KG 2000 R PP Übergangsrohr (Art. 775350)

Reduktionsstück - DN 160mm/110mm

Sofort lieferbar

Artikelnummer: 1031100035

Hersteller: GEBR OSTENDORF KUNSTSTOFFE GMBH

Auf Lager> Jetzt Lagerbestand in den Niederlassungen prüfen
loader
Wir verkaufen unsere Produkte nur in ganzen Einheiten (). Daher kann es bei Ihrer Eingabe zu Aufrundungen kommen.
entspricht

KG 2000 R PP Übergangsrohr (Art. 775350)

Das hochmoderne Kanalisationssystem KG 2000 SN 10 Polypropylen wurde entwickelt, um unsere Umwelt so wenig wie möglich zu belasten und ist in der Lage, anspruchsvollsten Bedingungen standzuhalten. Das verlegefreundliche Rohrsystem ist auch anspruchsvollen Bedingungen gegenüber beständig und sehr langlebig.
Anwendung als exzentrische Reduktion, erdverlegte Abwasserkanäle und -leitungen, die Rohre sind gegen übliche Abwässer (pH 2 - pH 12) beständig.

Eigenschaften KG2000 R PP Übergangsrohr:

* hohe Schlagzähigkeit
* hohe Anriebsfestigkeit
* optimale Hydraulik durch glatte Oberflächen

Maße: Durchmesser 160mm/110mm, Länge 135mm

Farbton: Maigrün

Breite in mm: 160/110
Durchmesser in mm: DN160
Gewicht pro Verkaufseinheit: 0,6 kg
Hersteller-Art.-Nr.: 775350
EAN: 2100000062553
Dieses Produkt ist leider nicht mehr verfügbar. Wir helfen Ihnen gerne mit einer Alternative unter 07071 / 151 - 151 oder unserem > Kontaktformular weiter.

Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Nutzen Sie den folgenden Link um direkt zum Kontaktformular weitergeleitet zu werden. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.

Fragen zum Produkt

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet.

Das sagen unsere Experten:

Das KG2000R PP Übergangsrohr ist Bestandteil des PP Kanalgrund-Rohrsystems, über welches Abwasser vom Gebäude weg zur Kanalisation fließt. Es besteht aus mineralverstärktem Polypropylen, einem richtigen Alleskönner von Material: ungiftig, thermisch, chemisch und mechanisch äußerst widerstandsfähig und glatt. So lagert sich weniger im Innern ab, das Rohr ist damit ein Stück weit selbst reinigend. Videoinspektionen liefern klare Ergebnisse, weil die Kamera die Kontraste durch die grüne Farbe optimal erfassen kann. Robin Hägele, Kemmler-Experte, dazu: "Man kann sich auch im Schwerlastbereich auf diese Rohre verlassen, zum Beispiel, wenn es um eine viel befahrene Straße geht."