jafoplast abdichtungssystem

Vorteile und Eigenschaften von jafo-HERMETIC:

  • Beiseitige Anbringung der Folie möglich
  • Mauerwerks-Feuchtigkeits- und L- und Z- Sperre
  • Folie putzbar
  • Radongasdicht
  • Mit aBG/Gutachten und Querkraftnachweis 
  • Luft- und Dampfdiffusionsdicht
  • Inklusive Fensteranschlusssystem
  • Geeignet zur Sockel- und Kellerabdichtung 
  • Ein System für alles 
  • Extrem reißfest 
  • Luftdicht im System nach EnEV 2016
  • Begehbar und trittfest auf der Baustelle 
  • Anputzbar
  • Es wird nur ein System benötigt 

 

jafo-HERMETIC - DIN Konformität

jafo-HERMETIC AFM eignet sich für eine sichere Bauwerksabdichtung nach dem Stand der Technik. Das System erfüllt die DIN 18533 mit aBG und Gutachten. Folgende relevante Normen werden eingehalten: 

  • Abdichtung auf erdberührter Bodenplatten (Feuchtigkeitssperre) gegen Bodenfeuche und nichtdrückendes Wasser im Sinne der DIN 18533 - Teil 1 und 2: W 1.1-E und W 1.2-E
  • Abdichtung gegen Spritzwasser und Bodenfeuchte/Kapillarwasser am Wandsockel inkl. Mauerwerkssperre zzgl. L-/Z-Sperre (auch oberhalb des Fensters) im Sinne der DIN 18533 - Teil 1 und 2: W 4-E
  • Abdichtung erdberührter Wände z.B. Kellerwände gegen Bodenfeuchte und nicht-drückendes Wasser im Sinne der DIN 18533 - Teil 1 und 2: W 1.1-E und W 1.2-E

 

jafo-HERMETIC AFM ist nahtselbstklebend mit "Kleber-auf-Kleber"- System und passt sich ideal den Gegebenheiten auf der Baustelle an. 

Technische Daten: 

Stärke: 0,4 mm
Gewicht: ca. 11 kg (Rolle à 50 m²)
sd-Wert: > 1.500 mm
Brandklasse: E
UV-stabil: 6 Monate
Verarbeitung: von -5°C bis +70°C

 

 

 

jafo Hermetic Faltblatt

jafo Hermetic> jafo Hermetic