Revisionsklappe

Revisionsklappen – auch im Trockenbau unerlässlich

Revisionsklappen, auch Wartungsklappen genannt, kommen in vielen Bereichen zum Einsatz, beispielsweise im Maschinen- und Schiffsbau. Im Bauwesen werden sie vor allem bei Sanitärinstallationen und im Trockenbau verwendet. Kemmler bietet Ihnen eine große Auswahl an Revisionsklappen für den Trockenbau, sodass Sie bei uns für praktisch jede Installation eine passende Lösung finden.

spinner
spinner
spinner
0
0
0
0
0
0
Weitere Produkte anzeigen

Revisionsklappen im Trockenbau

Da im Trockenbau häufig mit vor- oder abgehängten Konstruktionen gearbeitet wird, sind Revisionsklappen hier absolut unerlässlich. Die Wartungsöffnungen erlauben es nämlich, in den Bereich hinter der Wand oder Decke zu gelangen. So können die Hohlräume auf möglichen Befall durch Schimmel oder Schädlinge kontrolliert werden. Zudem verlaufen hier oft auch Versorgungsleitungen, zum Beispiel Wasserrohre, Stromkabel oder Schächte von Belüftungsanlagen. Auch diese Bauteile lassen sich dank einer Revisionsklappe schnell und einfach überprüfen und im Falle einer Beschädigung entsprechend austauschen.

Bei Industriegebäuden muss eine Wartungsklappe vor allem funktional sein, in Büro- und Wohngebäuden spielen dagegen auch optische Aspekte eine wichtige Rolle. Eine Trockenbauwand oder eine abgehängte Decke muss hier ein möglichst einheitliches Erscheinungsbild haben – eine Revisionsklappe kann hier allerdings störend wirken. Aus diesem Grund werden die Klappen meist in Maßen angeboten, die es ermöglichen, die im Trockenbau üblichen Bauteile – vor allem Gipskarton- und Mineralplatten – passgenau in die Klappen einzusetzen. Viele Modelle sind sogar bereits ab Werk mit einer entsprechenden Platte ausgestattet, sodass sie sich nach dem Einbau gegebenenfalls zusammen mit der restlichen Fläche verspachteln und streichen oder tapezieren lassen. Dank schmaler Außenrahmen und versenkbarer Griffe stören Revisionsklappen so das Erscheinungsbild kaum noch.

Wichtiges beim Einbau von Revisionsklappen

Grundsätzlich lassen sich Revisionsklappen überall in einer Trockenbauwand oder einer abgehängten Decke installieren. Wie im vorherigen Absatz erwähnt, spielen optische Aspekte hier allerdings durchaus eine wichtige Rolle. Daher wird meist versucht, die Klappen an Stellen zu montieren, an denen sie kaum oder nur schlecht zu sehen sind, zum Beispiel in Ecken oder im unteren Drittel der Wand. Das ist prinzipiell auch sinnvoll, allerdings sollten Sie dabei stets den eigentlichen Zweck der Revisionsklappe im Hinterkopf behalten. Es wird Ihnen nicht viel helfen, wenn die Klappe zwar gut versteckt installiert ist, man den Hohlraum dahinter beziehungsweise die dort verlegten Leitungen aber nicht oder nur sehr mühsam erreichen kann.

Achten Sie bei der Montage einer Wartungsklappe auch darauf, dass sie sich in die korrekte Richtung öffnen lässt. Bei Revisionsklappen, die an der Wand montiert werden, sollte sich der Verschluss stets auf der Oberseite befinden – so ist gewährleistet, dass die Klappe während der Arbeit geöffnet bleibt und Sie bei der Kontrolle oder Wartung nicht behindert. Bei Revisionsklappen in Deckenkonstruktionen gibt es natürlich keine „richtige“ Seite, hier sollten Sie vor allem darauf achten, dass die Klappe nicht an andere Objekte wie Leuchten oder Ähnliches stoßen kann.

Bei der Positionierung einer Revisionsklappe sollten Sie auch die spätere Einrichtung des Raums bedenken. Natürlich lässt sich die nicht immer wirklich voraussehen, vor allem dann nicht, wenn Sie als Bauunternehmer größere Projekte betreuen. Generell ist es aber sinnvoll, Wartungsklappen in der Nähe von Ecken und Kanten zu platzieren und nicht mitten auf einer Wandfläche. So ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie später von einem massiven Schrank oder Regal blockiert wird, deutlich geringer.

Revisionsklappen bei Kemmler

Ganz gleich, ob Sie eine abgehängte Decke montieren oder eine Gipskartonwand installieren wollen, Sie werden eine Revisionsklappe brauchen. Im Onlineshop von Kemmler stehen verschiedene Ausführungen für den Trockenbau zur Wahl, außerdem erhalten Sie bei uns natürlich auch alles Weitere für Ihr Projekt, wie zum Beispiel Decken- und Trockenbauplatten, Deckenanhänger, Führungsschienen, Gipsspachtel und Armierungsband. So können Sie sich ideal auf die anstehenden Arbeiten vorbereiten und diese schnell und effizient durchführen. Lassen Sie sich von der großen Auswahl im Onlineshop von Kemmler und der erstklassigen Qualität unserer Produkte begeistern – und lassen Sie sich die bestellten Baustoffe ganz bequem nach Hause oder an die Baustelle liefern.