Weitere Kategorien

spinner

Filter

0
0
0
0
0
0
Kronimus Blockstufe 1200x400x140 mm

Kronimus Blockstufe

loader
inkl. MwSt.

1200x400x140 mm, raue Oberfläche, Kiesbeton grau Nr. 560

Art.Nr: 6080010135
Sofort verfügbar
In 5 Varianten verfügbar
Birkenmeier Blockstufe 1000x400x140 mm Grau

Birkenmeier Blockstufe

loader
inkl. MwSt.

1000x400x140 mm, gefast, grau

Art.Nr: 6080660010
Sofort verfügbar
In 4 Varianten verfügbar
Godelmann Einfassungsstein 1000x60x200 mm

Godelmann Einfassungsstein

loader
inkl. MwSt.

1000x60x200 mm, gefast, ohne Nut und Feder, nativo, grau

Art.Nr: 6010230067
Sofort verfügbar
In 3 Varianten verfügbar
MHS Hohlblockstufe 800x280x180 mm Grau

MHS Hohlblockstufe

loader
inkl. MwSt.

800x280x180 mm, mit rükseitiger Aussparung, grau

Art.Nr: 6080520005
Sofort verfügbar
In 8 Varianten verfügbar
Kemmler

Granit Blockstufe

loader
inkl. MwSt.

1500x350x150 mm, gefast und allseits geflammt, grau

Art.Nr: 6053660220
Sofort verfügbar
In 5 Varianten verfügbar
Granit Blockstufe 350x150x1000 mm

Granit Blockstufe

loader
inkl. MwSt.

1000x350x150 mm, Oberfläche gestahlt, grau

Art.Nr: 6053660578
Sofort verfügbar
In 6 Varianten verfügbar
Granit Blockstufe 1500 mm

Granit Blockstufe

loader
inkl. MwSt.

1500x350x150 mm, gefast und allseits geflammt, anthrazit

Art.Nr: 6053660631
Sofort verfügbar
In 4 Varianten verfügbar
Birkenmeier Blockstufe Tocano 1200x400x140 mm Grau

Birkenmeier Blockstufe Tocano

loader
inkl. MwSt.

1200x400x140 mm, 4-seitig kugelgestrahlt, grau

Art.Nr: 6080030063
Sofort verfügbar
In 12 Varianten verfügbar
Kronimus Blockstufe 1000x400x140 mm Grau-anthrazit Nr. 345

Kronimus Blockstufe

loader
inkl. MwSt.

1000x400x140 mm, Grau-anthrazit Nr. 345 meliert

Art.Nr: 6080010294
Sofort verfügbar
In 6 Varianten verfügbar
Kronimus Blockstufe 1200x400x140 mm Fino Nero Nr. 514

Kronimus Blockstufe

loader
inkl. MwSt.

1200x400x140 mm, feingestrahlt, Fino Nero Nr. 514

Art.Nr: 6080010318
Sofort verfügbar
In 22 Varianten verfügbar
Kronimus Schwelle Höhe 1500 mm Schwarzgranit Nr. 257

Kronimus Schwelle

loader
inkl. MwSt.

240x160x1500 mm, gerades Element, sandgestrahlt, Schwarzgranit Nr. 257

Art.Nr: 6080010276
Sofort verfügbar
In 38 Varianten verfügbar
Seltra Blockstufe Gala Exacta Maße: 2000x350x150 mm

Seltra Blockstufe Gala Exacta

loader
inkl. MwSt.

2000x350x150 mm, Granit, geflammt, anthrazit

Art.Nr: 6053350754
Sofort verfügbar
In 6 Varianten verfügbar
Weitere Produkte anzeigen

Schöne Treppen mit Blockstufen, Legstufen und Gartenstufen auf dem Grundstück

Mit Blockstufen, Legstufen und Gartenstufen lassen sich Treppen anlegen und Höhenunterschiede auf dem Grundstück überwinden. Sie kommen an Hauseingängen, Terrassen und in vielen anderen Bereichen zum Einsatz. Ihr Gesamteindruck wird durch Flächen in unterschiedlichen Höhen, die sich mit Hilfe kleiner Treppen oder einzelner Stufen miteinander verbinden lassen, noch interessanter. Dank der vielen Verwendungsmöglichkeiten ist die Auswahl bei den Treppenstufen in unserem Onlineshop Kemmler auch entsprechend groß.

Gartenstufen – als dicke Blockstufen und dünne Legstufen

Gartenstufen lassen sich in die beiden Gruppen Blockstufen und Legstufen unterteilen. Blockstufen sind besonders dick und eignen sich deshalb für Treppen ohne Unterkonstruktion. Mit ihnen lässt sich eine Treppe daher schnell und mit wenig Arbeitsaufwand realisieren. Die Kanten von Blockstufen können rechtwinklig, gefasst oder gerundet sein. Auch bei den Oberflächen gibt es große Unterschiede. Durch eine entsprechende Bearbeitung sind die Auftrittsflächen vollkommen glatt, ein wenig strukturiert oder relativ naturbelassen. Gleiches gilt für die senkrechten Flächen, die bei manchen Blockstufen nur gespalten und dadurch unregelmäßig sind. Diese Stufen wirken sehr natürlich und passen damit sehr gut in den Garten. Sie werden von einigen Herstellern auch als Felsstufen bezeichnet.

Blockstufen sind im Prinzip in jeder beliebigen Breite, Höhe und Länge erhältlich. Viele Hersteller bieten jedoch Stufen mit Querschnitten von 15 x 35 cm oder 14 x 40 cm an, denn diese Querschnitte sind für die komfortable und sichere Nutzung der Treppe ideal. Falls Sie ein anderes Maß bevorzugen oder benötigen, sollten Sie beachten, dass die Höhe von Treppenstufen idealerweise bei 14 bis 21 cm und die optimale Tiefe bei 21 bis 37 cm liegt.

Blockstufen sind aufgrund ihrer Dicke und der Tatsache, dass sie aus Materialien wie Beton oder Naturstein bestehen, sehr schwer und benötigen daher einen tragfähigen Untergrund. Für beispielsweise eine einzelne Blockstufe aus Beton reicht ein Splittbett, für eine Treppe aus mehreren Blockstufen ist jedoch ein Betonfundament erforderlich. Falls Sie Treppenstufen mit einem geringeren Gewicht brauchen, können Sie aber auch einen Blick auf die Hohlblockstufen in unserem Shop werfen. Sie sind nach dem Verlegen nicht von herkömmlichen Blockstufen zu unterscheiden, besitzen an ihren Rückseiten jedoch Aussparungen. Dadurch wiegen sie bei einer Länge von einem Meter etwa 90 kg, während ein Meter lange massive Blockstufen schnell ein Gewicht von 140 kg erreichen.

Besondere Varianten innerhalb der Gruppe der Blockstufen sind Stufen mit Untertritt. Bei ihnen entsteht zwischen den einzelnen Stufen ein Zwischenraum, sodass sie in der Luft zu schweben scheinen. Treppen dieser Art Blockstufen wirken daher filigraner und weniger massiv. Im Zwischenraum können Sie übrigens auch eine Beleuchtung installieren, um die Treppe in der Dämmerung und bei Dunkelheit sicherer zu machen. Weitere besondere Modelle sind Blockstufen mit Unterschneidung, die an ihren Vorderkanten abgeschrägt sind, sowie Stufen mit einer Kombination aus Untertritt und Unterschneidung.

Legstufen – ideal als oberste Schicht einer Betontreppe

Legstufen haben meist eine Dicke von etwa 7 cm und sind damit sehr viel dünner als Blockstufen. Sie benötigen deshalb eine Unterkonstruktion und ein massives Fundament. Auch diese Stufen finden Sie in unserem Shop als Naturstein- oder Betonstufe. Legstufen besitzen oft einen Steller, der die senkrechte Fläche unterhalb der Stufe abdeckt. Er kann aus dem gleichen oder einem anderen Material bestehen. Alternativ können Sie Legstufen mit passenden Setzsteinen kombinieren. Diese Variante hat den Vorteil, dass Sie den Abstand zwischen den Vorderkanten der Stufen und den Setzsteinen selbst bestimmen und Ihre Treppe ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten.

Gartenstufen – aus Beton und zahlreichen Natursteinen

Die günstigsten Blockstufen, Legstufen und Gartenstufen bestehen aus Beton. Betonstufen sind in Grau, aber auch in Farben wie Braun oder Anthrazit erhältlich. Darüber hinaus finden Sie bei einigen Herstellern auch Betonstufen, die in ihrer Optik Natursteinen nachempfunden sind und eine entsprechende Struktur aufweisen. Für repräsentative Gebäude werden auch gerne Stufen aus Natursteinen wie Granit genutzt. Sie dienen daher gleichzeitig der Gestaltung des Grundstücks. Granit ist in zahlreichen Sorten erhältlich, die sich in ihren Farben und ihren Strukturen stark unterscheiden. In dieser Rubrik finden Sie sogar rote Stufen. Doch auch Basalt, Travertin oder Sandstein ist für Gartenstufen gut geeignet.

All die vielen verschiedenen Blockstufen, Legstufen und Gartenstufen können Sie in unserem Onlineshop Kemmler bestellen. Lassen Sie sich diese schweren Baumaterialien deshalb einfach bis an Ihr Grundstück liefern und denken Sie beim Einkauf auch an Zement und alle anderen Baustoffe, die Sie für Ihre neue Treppe benötigen!

FAQs Kemmler - Blockstufen, Blockstufen Beton, Gartenstufen

Aus welchen Materialien bestehen die Gartenstufen?

Unsere Gartenstufen bestehen aus Beton oder Naturstein. Betonstufen sind dabei die günstigere Variante. Sie sind in den drei Farben: Grau, Anthrazit und Braun erhältlich. Bei bestimmten Herstellern sind auch Betonsteine in Natursteinoptik erhältlich. Deutlich robuster und optisch ansprechender sind echte Natursteine. Die Stufen aus Granit sind in vielen Farben und Strukturen erhältlich. Auch weitere Natursteine, wie Basalt, Travertin oder Sandstein sind gut als Gartensteine einsetzbar.

Welche Steine lassen sich als Gartenstufen verwenden?

Grundsätzlich können für das Errichten von Gartenstufen entweder Blockstufen oder Legstufen verwendet werden. Blockstufen, auch Felsstufen genannt, sind prinzipiell in allen beliebigen Maßen erhältlich. Generell sind Blockstufen aber vergleichbar dick, weshalb sie besonders häufig Verwendung bei Treppen ohne Unterkonstruktion verwendet werden. Die zweite Variante sind Legstufen. Mit einer Dicke von ca. 7 cm sind diese viel dünner, als Blockstufen und setzen daher eine Unterkonstruktion und ein stabiles Fundament voraus.

Welche Höhe ist bei Treppenstufen üblich?

Die Höhe von Treppenstufen spielt vor allem in Hinblick auf Komfort und Sicherheit eine wichtige Rolle. Wir empfehlen Ihnen eine Höhe von 14 bis 21 cm und eine Tiefe von 21 bis 37 cm.

Sind beim Bau einer Gartentreppe bestimmte Vorschriften zu beachten?

Treppen sind immer mit einer gewissen Sturzgefahr verbunden. Ist die Gartentreppe höher als einen Meter, ist hierfür ein Geländer vorgeschrieben. Für Hauseingangstreppen und insbesondere Außentreppen zum Keller gelten noch strengere Regularien. Diese müssen der Landesbauordnung und der Norm DIN 18065 entsprechen.

Ich möchte meine Gartentreppe selbst bauen, welche Variante eignet sich am besten?

Für Hobby-Heimwerker ist wohl die Variante mit Blockstufen am einfachsten umzusetzen. Da hierfür kein massives Fundament oder Unterkonstruktion notwendig ist, kann relativ schnell und einfach eine Gartentreppe gebaut werden. Dadurch, dass Blockstufen sehr schwer sind, sollte dennoch auf einen stabilen Untergrund geachtet werden. Für eine Blockstufe ist hier ein etwa vier Zentimeter dickes Splittbett ausreichend. Verwenden Sie mehrere Blockstufen ist ein Betonfundament erforderlich. Denken Sie beim Bau an ein leichtes Gefälle und ein Drainagerohr, welches an der untersten Stufe angebracht wird.